Unser Haus

Kindertagesstätte Kinderland e.V. – ein Elternverein

Unsere Kindertagesstätte ist ein eingetragener Verein, der 1991 gegründet wurde.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist von großer Bedeutung für unsere Einrichtung und daher immer sehr gern gesehen und gefragt.

Alle Eltern können Mitglieder im Verein werden und so über wichtige Belange der Kindertagesstätte mitentscheiden.

Aus der Elternschaft werden der Vorstand des Vereins und der Elternbeirat gewählt.

Wir sind eine integrative Einrichtung mit bis zu 136 Betreuungsplätzen für Kinder ab der 9. Lebenswoche bis zum 12. Lebensjahr.

Unsere Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren werden in altersgemischten Gruppen betreut.

Vorschulkinder bereiten wir in separaten Gruppen auf den Schulstart vor.

Wir tragen seit 2009 das Zertifikat "Gesunde Kindertagesstätte" als einzige Einrichtung im Vogtlandkreis und verfügen über eine hauseigene Küche.

Gebührenlink zur Stadt Reichenbach

Projekte

Kinder stärken

Des Weiteren konnte unsere Einrichtung mit dem Projekt „Kinder stärken“ – Maßnahmen für Kinder mit besonderen Lern- und Lebenserschwernissen – im März 2016 eine zusätzliche Stelle schaffen.

  • Ermittlung der konkreten Hilfe und Unterstützungsbedarfe der Kinder und deren Familien
  • Entwicklung und Umsetzung von förderlichen und spezifisch notwendigen Angeboten und Unterstützungsmaßnahmen für die in der Einrichtung tätigen pädagogischen Fachkräfte
  • Unterbreitung von Unterstützungs- und Beratungsangeboten für Eltern
  • Aufbau und Zusammenarbeit von Netzwerken (z.B. Frühförderstellen, Therapeuten, Ärzten, Ämter etc.)
Projekt Kinder stärken

Die Gelder stammen aus dem Förderprogramm des Europäischen Sozialfonds.

Sprach-Kita - „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

Auch das Bundesprogramm Sprach-Kita - „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ wird in unserer Einrichtung realisiert. Das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Programm stärkt die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit den Familien. (Quelle: http://sprach-kitas.fruehe-chancen.de/programm/ueber-das-programm/)

Sprach-Kitas

Durch Sprache erschließen wir uns die Welt, treten mit Menschen in Kontakt und eignen uns Wissen an. Studien aus den letzten Jahren haben gezeigt, dass sprachliche Kompetenzen einen erheblichen Einfluss auf die gesamte Entwicklung haben. Durch eine zusätzliche Fachkraft können wir die Kinder in der Kita noch intensiver sprachlich begleiten, ihnen Sprachvorbild und Kommunikationspartner sein.